Startseite

Der REGIO. Eine kluge Ergänzung zum Euro.

Nachrichten

Die neue Regiocard ist da!

 

Bargeldlos bezahlen und gleichzeitig mit 3% des Bezahlbetrages ein Wunschprojekt fördern.

Regiocard
Abbildung Regiocard mit Lesegerät

» Lesen Sie mehr

Interviews mit unseren Partnern

Hartmut Weber, Architekt und Regionalbeauftragter des REGIO, Eurasburg

Hartmut Weber

Hartmut Weber ist Architekt und als Gründungsmitglied unseres Vereins von Anfang an beim REGIO aktiv.
"Die Krise als Chance" - Was bedeutet das für Ihren Verein?

Wir sind die Initiatoren des REGIO hier im Oberland und in München. Mit diesem anderen Geld wird ein verfallendes, nach Waren angeglichenes (natürliches) Geld in Umlauf gebracht. Die Idee ist leider schwer vermittelbar, weil der Vorteil auf den ersten Blick wie ein Nachteil wirkt. Geld das durch Lagern ähnlich wie die Waren an Wert verliert, vermittelt sich nicht gut.

» Lesen Sie mehr

Häufige Fragen zum REGIO

Was ist der Umlaufimpuls und wofür ist er gut?

Der Umlaufimpuls besteht aus den Klebemarken, die auf die Gutscheine geklebt werden. In der Praxis sieht das so aus, dass die REGIOs alle 3 Monate zum Beginn eines neuen Quartals mit den "Wertmarken" beklebt werden müssen. Dadurch wird bewirkt, dass die REGIOs regelmäßig umlaufen, und nicht gehortet werden. Das Regiogeld Chiemgauer, das als SchülerInnenprojekt im Jahre 2002 startete und sich mittlerweile zu einem Unternehmensnetzwerk von über 600 Firmen gemausert hat, verzeichnet inzwischen einen 3-4mal so schnellen Umlauf im Vergleich zum Euro. Eine blühende Wirtschaft wird durch angemessen Umlauf des Geldes erzielt.
» Lesen Sie mehr

Wer wir sind

Josef Baur

Finanzen, Bankkaufmann i.R.
Kontakt: Telefon 08179 92186, Fax 08179 92188, Bahnhofstr. 29, 82547 Eurasburg, baur.joseph@t-online.de

» Lesen Sie mehr

Der REGIO lohnt sich für Vereine

REGIO-Spenden

Insgesamt 16 Vereine kamen seit Bestehen des REGIO in den Genuss der Spendenausschüttung aus der REGIO- Kasse. Die Gesamtsumme der Spenden beträgt 4920 REGIOs. Die Einnahmen aus Rücktauschgebühr und Wertmarken für den REGIO werden zum größten Teil an gemeinnützige Initiativen weitergegeben.

» Lesen Sie mehr

Prominente Unterstützung

Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kunst und Politik unterstützen den REGIO, wie zum Beispiel Hans-Peter Dürr, Friedensnobelpreis, Großes Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland,
Prof. Dr. Eva Lang, Wirtschaftspolitik, Universität der Bundeswehr München oder Konstantin Wecker und die Biermösl Blosn.
» Lesen Sie mehr

Dies und das

Neu: Der REGIO als Werbeträger - Wertmarken dienen als dezente Werbefläche
Mehr Informationen:

Weitere Informationen finden Sie im neuen REGIOaktiv, das Sie bei uns bestellen/abholen oder herunterladen können.

 

Drucken

Aktuelle Daten

196 Vereinsmitglieder
170 REGIO-Partner
17.500 REGIO im Umlauf
4.920 REGIO-Spenden an Vereine

Kurz-Portrait

Thorsten Klentze

Jazzgitarrist und Komponist, Unterricht für Jazzgitarre und E-Bass im Werkhaus, München
Thorsten Klentze
Laubanerstr. 72 a
82205 Gilching

» Mehr Informationen

Termine

28.06.2014 Momo für Ökonomen:Zeit ist Geld

Ort: Bildungszentrum St. Nikolaus Bildungswerk Rosenheim, Pettenkoferstr. 5

Termin: Samstag, 28. Juni 2014

Zeitrahmen: 9:30 Uhr-16:00 Uhr

Räume: EG1 (großer Vortragssaal), EG 13 (Seminarraum) und EG 14 (Seminarraum)

 

  • 09:30 Uhr: Beginn
  • 10:00 Uhr: Begrüßung & Einführung
  • 10:30 Uhr: Vorführung Kurzfilm (20 Min.): »40 Jahre Momo - Ein Märchen wird erwachsen« mit anschließender Diskussion mit dem Filmteam Hanni Welter, Masayo Oda und Oliver Sachs (großer Vortragssaal, EG1)
  • 11:30 Uhr: Geldspiel mit Christian Gelleri und Oliver Sachs
  • 12:30 Uhr: Pause (im Foyer werden Getränke und Snacks angeboten)
  • 14:00 Uhr: Gesprächskreise
    • Gesprächskreis I: Momo für Ökonomen (Christian Gelleri, EG 13)
    • Gesprächskreis II: Geldwunde (Oliver Sachs & Masayo Oda, EG 14)

     

  • voraussichtliches Ende: 16:00 Uhr

 

Anmeldung erbeten unter traunstein@chiemgauer.info
oder Tel. (0861) 20 99 53 80.